Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren, Social Media-Funktionen bereitzustellen und den Datenverkehr auf unserer Seite zu analysieren. Außerdem teilen wir Informationen darüber, wie Sie unsere Seite nutzen, mit unseren Social Media- und Analysepartnern. Diese können sie mit anderen Informationen, die Sie ihnen zur Verfügung gestellt haben oder die sie durch Ihre Nutzung ihrer Dienste gesammelt haben, kombinieren.
Alle akzeptieren
Anpassen
Please check an answer for every question.
We use cookies to personalise content, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use on our site with our socal media and analytics partners who may combine it with other information that you've provided to them or that they've collected from your use of their services.

04/01/2016 Nachricht

Rallye Dakar eröffnet Motorsportsaison 2016 – TOTAL erneut Partner der härtesten Rallye der Welt

rally-dakar.jpg

Mit dem  Prolog von Buenos Aires nach Rosario hat am ersten Januar-Wochenende das erste große Motorsportevent des Jahres, die Rallye Dakar, begonnen. Mehr als 470 Teilnehmer waren für eine der größten Herausforderungen im Motorsport am Start. Bis zur Zielankunft am 16. Januar wieder in Rosario sind auf der härtesten Rallye der Welt mehr als 9000 Kilometer durch Argentinien und Bolivien zu absolvieren.

TOTAL ist seit mehr als 20 Jahren Partner der Dakar und sichert auch in diesem Jahr in einer großen logistischen Operation die Versorgung mit Kraftstoff auf allen Etappen. ELF, die Motorrad-Produktserie von TOTAL, versorgt das allein rund 150 Fahrer starke Feld der Motorradfahrer mit Motoröl und Schmierstoffen.

Darüber hinaus ist TOTAL als Partner zweier Teams engagiert: Das Team Peugeot mit dem neuen Peugeot 2008 DKR 16 und vier Teams, die einige der größten Namen der jüngsten Rallye-Geschichte vereinen: Rekord  WRC-Champion Sebastien Loeb mit Beifahrer Daniel Elena, Stéphane Peterhansel/Jean-Paul Cottret, Carlos Sainz/Lucas Cruz sowie das Gespann Cyril Despres/David Castera.

Im Motorradwettbewerb hat TOTAL seine Partnerschaft mit Routinier David Casteu verlängert, der bereits im Jahr 2003 erstmals bei einer Dakar gestartet war.

 

Mehr Informationen auf der Motorsportseite von TOTAL:

www.competition.total.com/fr/dakar.html

Peugeot Motorsport Website 

www.peugeot-sport.com/en/

Website Team Casteu

www.casteu.fr

Officielle Website der Dakar 2016

www.dakar.com