Skip to content
Please check an answer for every question.
Cookie settings

Total may deposit the following categories of cookies: Cookies for statistics, targeted advertising and social networks. You have the possibility to disable these cookies, these settings will only be valid on the browser you are currently using.

Enabling this cookie category allows you to establish statistics of traffic on the site. Disabling them prevents us from monitoring and improving the quality of our services.
Our website may contain sharing buttons to social networks that allow you to share our content on these social networks. When you use these sharing buttons, a link is made to the servers of these social networks and a third-party cookie is installed after obtaining your consent.
Enabling this cookie category would allow our partners to display more relevant ads based on your browsing and customer profile. This choice has no impact on the volume of advertising.

04/01/2016 Nachricht

Rallye Dakar eröffnet Motorsportsaison 2016 – TOTAL erneut Partner der härtesten Rallye der Welt

Default description.

Mit dem  Prolog von Buenos Aires nach Rosario hat am ersten Januar-Wochenende das erste große Motorsportevent des Jahres, die Rallye Dakar, begonnen. Mehr als 470 Teilnehmer waren für eine der größten Herausforderungen im Motorsport am Start. Bis zur Zielankunft am 16. Januar wieder in Rosario sind auf der härtesten Rallye der Welt mehr als 9000 Kilometer durch Argentinien und Bolivien zu absolvieren.

TOTAL ist seit mehr als 20 Jahren Partner der Dakar und sichert auch in diesem Jahr in einer großen logistischen Operation die Versorgung mit Kraftstoff auf allen Etappen. ELF, die Motorrad-Produktserie von TOTAL, versorgt das allein rund 150 Fahrer starke Feld der Motorradfahrer mit Motoröl und Schmierstoffen.

Darüber hinaus ist TOTAL als Partner zweier Teams engagiert: Das Team Peugeot mit dem neuen Peugeot 2008 DKR 16 und vier Teams, die einige der größten Namen der jüngsten Rallye-Geschichte vereinen: Rekord  WRC-Champion Sebastien Loeb mit Beifahrer Daniel Elena, Stéphane Peterhansel/Jean-Paul Cottret, Carlos Sainz/Lucas Cruz sowie das Gespann Cyril Despres/David Castera.

Im Motorradwettbewerb hat TOTAL seine Partnerschaft mit Routinier David Casteu verlängert, der bereits im Jahr 2003 erstmals bei einer Dakar gestartet war.

 

Mehr Informationen auf der Motorsportseite von TOTAL:

www.competition.total.com/fr/dakar.html

Peugeot Motorsport Website 

www.peugeot-sport.com/en/

Website Team Casteu

www.casteu.fr

Officielle Website der Dakar 2016

www.dakar.com