Skip to content

29/06/2020 PRESSEMITTEILUNG

Neuer Direktor Handels- und Verbrauchergeschäft bei TOTAL Deutschland

Portrait Christian Howe Direktor Handels- und Verbrauchergeschäft

Berlin, 29. Juni 2020 – Christian Howe verantwortet seit 1. April den Bereich Handels- und Verbrauchergeschäft bei TOTAL Deutschland und folgt auf Jan Petersen, der die neu gegründete Direktion Mobilität und neue Energien leitet.

Christian Howe (48) verfügt über langjährige Erfahrung in der Total Gruppe und war in verschiedenen Management-Positionen in Frankreich, Belgien und Deutschland tätig.

Der studierte Diplom-Kaufmann hat zuletzt das Management der rund 1.000 Pächter-geführten Tankstellen von Total in Frankreich verantwortet. Dies beinhaltete u.a. die kontinuierliche Netzerweiterung sowie das Shop- und Waschgeschäft der Stationen (2018-2020). Zuvor war er von 2015 bis 2018 in strategischer Funktion im Bereich Marketing & Services für die Neuausrichtung der Sparte sowie die weltweite Adaption der Business Roadmap am Total Hauptsitz in Paris zuständig.

Als Experte im Bereich B2B-Marketing freut sich Howe auf die neuen Aufgaben: „Das Handels- und Verbrauchergeschäft ist seit jeher ein extrem dynamisches Geschäftsfeld. Hinzu kommt, dass auch wir selbstverständlich zunehmend an digitalen und nachhaltigen Lösungen für unsere Produkte arbeiten. Ich freue mich daher sehr auf die Herausforderungen der nächsten Jahre!“

 

 

 

Über die TOTAL Deutschland GmbH

TOTAL verfügt mit rund 1.200 Stationen über das drittgrößte Tankstellennetz des Landes und bietet mit dem Vertrieb von Heizöl und Flüssiggas, Schmierstoffen, Kraftstoffen für Luft- und Schifffahrt, Bitumen sowie Spezialprodukten für die Industrie ein breit gefächertes Angebot rund um Energie und Mobilität. Die Gruppe betreibt zudem mit der TOTAL Raffinerie Mitteldeutschland in Leuna eine der modernsten Anlagen zur Rohölverarbeitung in Europa. Der Vertrieb von Erdgas und Solarlösungen von SunPower gehört ebenso zu den Aktivitäten der Gruppe in Deutschland wie die Chemiesparte mit petrochemischen Produkten und Spezialapplikationen für die Automobil- und Luftfahrtindustrie. TOTAL sichert mehr als 4.000  Arbeitsplätze in Deutschland und arbeitet kontinuierlich an Lösungen für die Energieversorgung der Zukunft, zum Beispiel mit dem Aufbau von Wasserstofftankstellen.

total.de
de.total.com

 

Über die Sparte Marketing & Services von Total

Die Marketing- & Services-Abteilung von Total entwickelt und vermarktet hauptsächlich aus Rohöl gewonnene Erzeugnisse sowie alle damit verbundene Dienstleistungen. 31.000 Mitarbeiter in 109 Ländern vertreiben Produkte und Dienstleistungen in 150 Ländern. An 14.000 Tankstellen in 62 Ländern bedient Total Marketing & Services tagtäglich mehr als 8 Millionen Kunden. Als weltweit viertgrößter Schmierstoffhändler und führender Lieferant von Erdölprodukten in Afrika sichert Total Marketing & Services sein Wachstum durch den Betrieb von 50 Raffinerien und Produktionsstätten zur Herstellung von Schmierstoffen, Bitumen, Additiven, Kraftstoffen und Spezialflüssigkeiten.

 

Über Total

Total ist ein weltweit agierender Energiekonzern, der Kraftstoffe, Erdgas und kohlenstoffarmen Strom produziert und vermarktet. Unsere 100.000 Mitarbeiter engagieren sich für bessere Energie, die sicherer, erschwinglicher, sauberer  und für möglichst viele Menschen zugänglich  ist. Mit Aktivitäten in mehr als 130 Ländern haben wir es uns zum Ziel gesetzt, das verantwortungsvolle Unternehmen unter den führenden internationalen Öl-und Gasgesellschaften zu werden.  

total.com

 

* * * * *

 

Ansprechpartner TOTAL Deutschland GmbH

Annika Maria Behnen l +49 30 2027-6223 l annika-maria.behnen@total.com

 

Rechtlicher Hinweis

Diese Pressemitteilung dient nur zu Informationszwecken. Aus ihr können keine rechtlichen Ansprüche abgeleitet werden. Die Gesellschaften, in denen die TOTAL S.A. direkt oder indirekt Beteiligungen hält, sind separate Rechtspersonen. Die TOTAL S.A. haftet nicht für deren Handlungen oder Unterlassungen. Aus Gründen der besseren Lesbarkeit werden bei allgemeinen Bezugnahmen  auf die TOTAL S.A. und/oder deren Tochtergesellschaften in diesem Dokument teilweise die Begriffe „Total" und „Total Gruppe" verwendet. Ebenso können die Worte „wir", „uns" und „unser/e" verwendet werden, um sich allgemein auf Tochtergesellschaften oder deren Mitarbeiter zu beziehen.

Dieses Dokument kann zukunftsweisende Informationen und Aussagen enthalten, die auf einer Reihe von wirtschaftlichen Daten und Annahmen beruhen, die in einem bestimmten wirtschaftlichen, wettbewerblichen und regulatorischen Umfeld getroffen wurden. Sie können sich künftig als ungenau erweisen und unterliegen einer Reihe von Risikofaktoren. Weder die TOTAL S.A. noch eine ihrer Tochtergesellschaften übernimmt die Verpflichtung, öffentlich zukunftsgerichtete Informationen oder Erklärungen, Ziele oder Trends in diesem Dokument zu aktualisieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen.