20.10.2017 - Pressemitteilungen

Richtfest für neuen Autohof in Coswig (Anhalt)

TOTAL und SVG bauen Kooperation weiter aus und stärken Angebot für Autofahrer und Speditionen entlang der Fernstraßen

Berlin/Hannover, 20. Oktober 2017 – TOTAL und die Straßenverkehrs-Genossenschaft (SVG) bauen ihre Kooperation weiter aus. In Anwesenheit des Bürgermeisters der Stadt, Axel Clauß, feierten die Partner heute in Coswig das Richtfest für den neuen Rastplatz an der A9 zwischen Berlin und Leipzig. Nach aktuellen Planungen soll der Autohof Ende 2017 seinen Betrieb aufnehmen.

Die SVG Niedersachsen/Sachsen-Anhalt eG ist Träger des Bauprojekts und kooperiert mit der TOTAL Deutschland GmbH, McDonald's Deutschland LLC und weiteren Investmentpartnern. Insgesamt investieren die Partner rund 10 Millionen Euro am Standort. Auf einer Bebauungsplanfläche von circa 72.000 Quadratmetern entsteht auf etwa 23.300 Quadratmetern der moderne Autohof mit einem großzügigen Lkw-Parkplatz. Für weitere Interessenten stehen noch rund 20.000 Quadratmeter freie Gewerbefläche zur Verfügung.

Neben konventionellen Kraftstoffen soll es in Coswig auch AdBlue-Zapfsäulen zur Abgasreinigung für Pkw und Lkw geben. Außerdem sieht der neue Autohof Vorrichtungen für vier Elektroladestellen mit einer Kapazität von 150 Kilowatt je Ladesäule vor. Hinzu kommt ein moderner Tankstellenshop mit Restaurant- und Sanitärbereich.

Axel Clauß, Bürgermeister der Stadt Coswig (Anhalt): „Für die Stadt Coswig (Anhalt) bedeutet der neue Autohof eine Aufwertung der Stadt als Wirtschaftsstandort, von dem die gesamte Region profitieren wird. Die gute Lage an der A 9 und die gute Infrastruktur über Wasserstraßen und Schienen erschließt neue Möglichkeiten bei der Gewerbeansiedlung. Wir sind sicher, dass die noch freien Gewerbeflächen zeitnah Investoren begeistern werden und damit die Voraussetzungen geschaffen sind, wichtige Impulse zu setzen, die für die kontinuierliche Entwicklung der Stadt und ihrer Ortschaften genutzt werden sollen.“

Ralf Beckmann, Vorstandsmitglied der SVG, sagte: „Wir freuen uns mit dieser namhaften Investition jetzt auch in Sachsen-Anhalt einen Autohof anbieten zu können. Gerade für Kraftfahrer ist es derzeit sehr schwer Parkplätze und vor allen Dingen gepflegte Pausen- und Sanitärbereiche zu finden. Mit den noch freien Gewerbeflächen bieten wir weiteren Betrieben die Möglichkeit, sich unmittelbar an der Autobahn niederzulassen. Aufgrund der sehr guten Zusammenarbeit mit den beteiligten Behörden, Planern, Baubetrieben und Mitinvestoren wird es gelingen, den Standort in einer kurzen Planungs- und Bauzeit fertigzustellen.“

Thomas Strauß, Direktor Tankstellen bei TOTAL Deutschland, betonte: „Mit dem neuen Autohof in Coswig, dem 48. in unserem bundesweiten Netz, bauen wir das Angebot für Autofahrer und Speditionen in den neuen Bundesländern weiter aus und modernisieren dabei insbesondere die Infrastruktur entlang der Fernstraßen. Besonders freut uns, dass wir mit dieser Gemeinschaftsinvestition unsere erfolgreiche Zusammenarbeit mit der SVG weiter vertiefen können.“

TOTAL und SVG kooperieren bereits seit einigen Jahren in den Bereichen Tankkarten, Schmierstoffe und Betriebssicherheit und realisierten zuletzt einen Autohof im niedersächsischen Schwülper an der A2.

Über die SVG Niedersachsen/Sachsen-Anhalt eG

Die Straßenverkehrs-Genossenschaft (SVG) ist Beratungs- und Servicedienstleister für die Transport- und Logistikbranche. Zum Produktportfolio zählen unter anderem Aus- und Weiterbildung, Arbeitssicherheit, Fördermittelberatung, Tank- und Servicekarten, europaweite Mautabrechnung und Transportversicherungen in Kooperation mit der KRAVAG sowie Personenversicherungen mit der R+V Versicherung. Zusammen mit 14 weiteren regionalen SVGen bildet die SVG Niedersachsen/Sachsen-Anhalt eG die SVG-Gruppe. Diese verfügt über mehr als 30 Autohöfe und Tankstellen sowie 22 Fahrschulen, beschäftigt rund 1.000 Mitarbeiter und setzt mehr als 500 Moderatoren und Trainer ein. Jährlich schult der SVG-Verbund rund 70.000 Berufskraftfahrer. 13.000 Transport- und Logistikunternehmen mit 120.000 schweren LKW rechnen ein Mautvolumen von rund 800 Millionen Euro über die SVGen ab und mehr als 7.000 Unternehmen nutzten die SVG Tank- und Servicekarten. Die SVGen betreuen insgesamt mehr als 60.000 Verkehrsbetriebe in Arbeitsschutzthemen und über 200.000 Versicherungsverträge bei rund 11.000 gewerblichen Kunden. Gegründet wurde die SVG im Jahr 1939 als eingetragene Genossenschaft.
www.svg-hannover.de

Über die TOTAL Deutschland GmbH

TOTAL verfügt mit rund 1.200 Stationen über das drittgrößte Tankstellennetz des Landes und bietet mit dem Vertrieb von Heizöl und Flüssiggas, Schmierstoffen, Kraftstoffen für Luft- und Schifffahrt, Bitumen sowie Spezialprodukten für die Industrie ein breit gefächertes Angebot rund Energie und Mobilität. Die Gruppe betreibt zudem mit der TOTAL Raffinerie Mitteldeutschland in Leuna eine der modernsten Anlagen zur Rohölverarbeitung in Europa. Der Vertrieb von Erdgas und Solarlösungen von SunPower gehört ebenso zu den Aktivitäten der Gruppe in Deutschland wie die Chemiesparte mit petrochemischen Produkten bis hin zu Spezialapplikationen für die Automobil- und die Luftfahrtindustrie. TOTAL sichert mehr als 3.000 Arbeitsplätze in Deutschland.
www.total.de

Über Total

Total ist ein weltweit agierender, integrierter Energieproduzent und -lieferant, eine der führenden internationalen Öl- und Gasgesellschaften und mit SunPower und Total Solar einer der größten Akteure im Bereich der Solarenergie. Unsere 98.000 Mitarbeiter engagieren sich für bessere Energie, die sicherer, sauberer, effizienter, innovativer und für möglichst viele Menschen zugänglich  ist. Als gesellschaftlich verantwortlich handelndes Unternehmen konzentrieren wir uns darauf, dass unsere Aktivitäten in mehr als 130 Ländern weltweit beständig im wirtschaftlichen und sozialen Umfeld ebenso wie in Bezug auf die Umwelt positiven Nutzen erzeugen.
www.total.com

Ansprechpartner SVG Niedersachsen/Sachsen-Anhalt eG
Thomas Fahrtmann I +49 0511 9626-174 I t.fahrtmann@svg-hannover.de
Ralf Beckmann I +49 00511 9626-198 I r.beckmann@svg-hannover.de

Ansprechpartner TOTAL Deutschland GmbH
Annika Schön l +49 30 2027-6223 l annika.schoen@total.de
Burkhard Reuss l +49 30 2027-6231 l burkhard.reuss@total.de