Die Total Raffinerie in Leuna: Mobilität für eine ganze Region

Kraftstoffe, Arbeitsplätze und viel Engagement für Bildung, Kultur und Sport. So lässt sich die TOTAL Raffinerie am Chemiestandort Leuna gut beschreiben. Als eine der modernsten Raffinerien Europas setzt die Raffinerie in Leuna mit einer maximalen jährlichen Verarbeitungskapazität von 12 Millionen Tonnen Rohöl in Punkto Umweltschutz, Sicherheit und Energieeffizienz Maßstäbe.

  • GERMANY PROOF LEUNA 1 DE

    Mitarbeiter der TOTAL Raffinerie in Leuna auf dem Fahrrad

  • GERMANY PROOF LEUNA 2 DE

    Anlagenfahrer dreht an einem Ventil

  • GERMANY PROOF LEUNA 4 DE

    Auszubildende bei einer Probenahme

  • GERMANY PROOF LEUNA 5 DE

    Nächtliche TOTAL Raffinerie aus der Luft

  • GERMANY PROOF LEUNA 6 DE

    Mitarbeiter bei Arbeiten an der Raffinerie

  • GERMANY PROOF LEUNA 7 DE

    TOTAL Raffinerie Mitteldeutschland, Pipelines vor Tanks

  • GERMANY PROOF LEUNA 8 DE

    Arbeiter dirigiert Kran bei Arbeiten an Wärmetauschern in der Raffinerie

  • GERMANY PROOF LEUNA 9 DE

    Scharmott-Arbeiten in der Raffinerie Leuna

Weiter Prev
  • GERMANY PROOF LEUNA 1 DE
  • GERMANY PROOF LEUNA 2 DE
  • GERMANY PROOF LEUNA 4 DE
  • GERMANY PROOF LEUNA 5 DE
  • GERMANY PROOF LEUNA 6 DE
  • GERMANY PROOF LEUNA 7 DE
  • GERMANY PROOF LEUNA 8 DE
  • GERMANY PROOF LEUNA 9 DE

Unsere Produktvielfalt

Benzin, Diesel, Heizöl, Flüssiggas, Rohbenzin, Flugkraftstoffe, Bitumen, Methanol: all das sind Produkte der TOTAL Raffinerie Mitteldeutschland in Leuna. Produkte, auf die individuelle Verbraucher und unsere Wirtschaft kaum verzichten können, die allerdings eine sehr sorgsame Behandlung voraussetzen.

Sicherheit und Umweltschutz – heute und morgen

Moderne Überwachungs- und Sicherheitssysteme sowie eine professionelle Instandhaltung gewährleisten eine hohe Zuverlässigkeit unserer Anlagen. Sicherheit und Umweltschutz haben für unsere rund 630 Mitarbeiter und unsere Zukunft absolute Priorität. Auch gesellschaftlich engagiert sich die TOTAL Raffinerie in Leuna in den Bereichen Bildung, Sport und Kultur.

 

Dieses Projekt teilen